Vorfahrt bei Weingarten missachtet: 2500 Schaden

Lesedauer: 1 Min
 Ein Lastwagen und ein Auto sind in der Nähe von Weingarten zusammenstoßen.
Ein Lastwagen und ein Auto sind in der Nähe von Weingarten zusammenstoßen. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Etwa 2500 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der L 314 zwischen Baienfurt und Weingarten ereignet hat. Eine 22-jährige Fiat-Fahrerin fuhr laut Polizeibericht, von Briach kommend, in den Einmündungsbereich ein und übersah den von rechts kommenden Lastwagen eines vorfahrtsberechtigten 54-Jährigen. Der Lastwagen wurde beim Zusammenstoß nicht beschädigt.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen