Von Argentinien nach Weingarten

Lesedauer: 3 Min
 60 Jahre Verheiratet: Eike Anna Dorothea und Jürgen Hans Martin Bocksch.
60 Jahre Verheiratet: Eike Anna Dorothea und Jürgen Hans Martin Bocksch. (Foto: Stadt Weingarten)
Schwäbische Zeitung

Eike Anna Dorothea und Jürgen Hans Martin Bocksch feierten am 7. Januar ihre Diamantene Hochzeit. Zum 60-jährigen Eheglück überbrachte Stadträtin Susanne Münz die Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg im Namen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann sowie Glückwünsche seitens der Stadt.

Eike Bocksch, die 1935 in Tönning geboren wurde, wuchs zunächst in Thüringen auf, später bei ihrer Großmutter in Schleswig-Holstein. Jürgen Bocksch kam 1935 als eines von fünf Kindern in Berlin zur Welt und wuchs in Oberbayern auf, wo er das Bergsteigen als seine große Leidenschaft entdeckte.

Die Geschichte des Paares begann mit einer Gemeinsamkeit: Ihre Eltern hatten „die Nase voll vom Krieg“ und wanderten mit den Kindern nach Argentinien aus. Eike und Jürgen waren beide erst 15 Jahre alt, als ihre Familien auf dem gleichen Schiff das Meer überquerten. Das Paar fand durch familiäre Kontakte zusammen, denn Jürgens Vater und Eikes Onkel hatten eine Firma gegründet.

Gemeinsame Hobbys verbanden die beiden Abenteurer sofort. Noch heute schwärmen sie von Paddeltouren und ihren vielen Reisen. Jürgen Bocksch war Student für Maschinenbau, als er seine Eike heiratete.

Nach dem erfolgreichen Abschluss kehrten sie nach Deutschland zurück, erst nach Baienfurt, dann nach Weingarten. Schmunzelnd erinnert sich Eike Bocksch an die anfänglichen Schwierigkeiten mit dem schwäbischen Dialekt. Für sie war das Einleben in Deutschland leichter gesagt als getan, während ihr Ehemann, der bei der Escher Wyss AG arbeitete, zahlreiche Geschäftsreisen in südliche Länder genießen konnte. „Es ging so weit, dass mir die Stewardess im Flugzeug die Hand reichte und sagte ‚da sind Sie ja wieder!‘“, erinnert er sich lachend. Vor allem durch die spanische Sprache fühlte er sich dort heimisch.

Erst vor kurzem ist das unternehmungslustige Paar von einem dreimonatigen Aufenthalt in Argentinien nach Weingarten zurückgekehrt, wo es seit fast 50 Jahren in seinem gemütlich eingerichteten Haus lebt.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen