VdK Ortsverband Weingarten

 MdB B. Strasser, K. Maucher, H. Maucher, M. Oberhofer, K. Prang, S. Prang, H. Gärtner.
MdB B. Strasser, K. Maucher, H. Maucher, M. Oberhofer, K. Prang, S. Prang, H. Gärtner. (Foto: Karin Maucher)
Externer Leser-Inhalt

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.

2020 und 2021 wurden pandemiebedingt alle Informationsfahrten durch das Bundespresseamt der Bundesregierung nach Berlin abgesagt. In diesem Jahr finden die Fahrten wieder statt.

Die Vorstandschaft vom VdK OV Weingarten hatte Glück und wurde von Herrn Benjamin Strasser (FDP) MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz, zu einer Informationsfahrt nach Berlin vom 11. bis 14. September eingeladen. Ein kleiner Teil der Vorstandschaft konnte teilnehmen und freute sich auf Berlin.

Um 7 Uhr am 11. September startete der Bus von der Firma Schüle aus Isny am Festplatz in Weingarten. Mit drei Haltepausen kamen wir um 17 Uhr in Berlin an.

Nach dem Check-in im Living Hotel „Großer Kurfürst“ und Zimmerbezug ging es zum Abendessen. Danach machten wir noch einen Erkundungsbummel an der Spree.

Am Montag nach dem guten Frühstück ging es mit dem Programm los: Besichtigung der East-Side-Gallery und des Plenarsaals sowie ein Vortrag über die Aufgaben und die Arbeit des Parlaments, Deutscher Bundestag im Reichstagsgebäude.

Diskussion mit MdB H. Strasser und Fototermin. Die Vorsitzende Karin Maucher hat Fragen wegen der Pflegesituation an Herrn Strasser gestellt. Weiter ging es mit einem Besuch der Kuppel des Reichstagsgebäudes. Zwischenzeitlich Mittagessen, dann Rundgang am Brandenburger Tor und zuletzt Führung im Bundeskanzleramt. Abends dann Abendessen.

Dienstag ging es weiter, Besuch der Gedenkstätte Berliner Mauer, Besucherzentrum, Mittagessen (Maultaschen und Kartoffelsalat) und Informationsgespräch in der Landesvertretung Baden-Württemberg. Mit einer Stadtrundfahrt endete der Tag. Am Mittwoch Abreise.

Die Informationsfahrt war sehr informativ und interessant. Die Vorstandschaft bedankte sich bei Herrn Strasser und der Reisebegleiterin Frau Liebsch und dem Busfahrer für diese schöne Reise.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie