Unfall: Unbekannter hinterlässt falsche Angaben

Lesedauer: 1 Min
 Eine falsche Telefonnummer und ein falsches Autokennzeichen hat ein bislang Unbekannter bei einem Unfall in Weingarten hinterla
Eine falsche Telefonnummer und ein falsches Autokennzeichen hat ein bislang Unbekannter bei einem Unfall in Weingarten hinterlassen. Nun hofft die Polizei auf Hinweise zur Klärung der Fahrerfluchzt. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Auf dem Parkplatz vor den Ladengeschäften in der Weingartener Boschstraße hat ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 11.30 und 13.30 Uhr ein Auto angefahren und sich danach aus dem Staub gemacht. Das berichtet die Polizei und bittet unter Telefonnummer 0751-8036666 um Hinweise.

Der unbekannte Fahrer stieß dabei gegen die Heckseite eines auf dem Parkplatz stehenden, weiß lackierten Skoda Octavia mit Ravensburger Kennzeichen. Danach täuschte er offensichtlich vor, sich um die Regulierung des Schadens kümmern zu wollen und hinterließ am beschädigten Fahrzeug einen Zettel mit Angabe eines Kennzeichens und einer Telefonnummer. Laut Polizeibericht stellte sich mittlerweile heraus, dass die Telefonnummer nicht existiert und das zu dem angegebenen Kennzeichen gehörende Fahrzeug nicht an dem Verkehrsunfall beteiligt gewesen sein konnte.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen