Unbekannte will mit kaputtem Weizenglas auf Frau einschlagen

Lesedauer: 2 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa)
Schwäbische Zeitung

Wegen des Tatverdachts der versuchten gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen eine bislang unbekannte Frau. Diese soll am Sonntagabend gegen 19 Uhr in einer Gaststätte in der Karlstraße in Weingarten versucht haben, mit einem kaputten Weizenglas auf eine 49-jährige Frau einzuschlagen.

Der Schlag konnte durch eine Zeugin gerade noch verhindert werden, indem sie die Angreiferin zur Seite schubste, so der Polizeibericht. Die Unbekannte verließ daraufhin die Gaststätte in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung im Stadtbereich verlief negativ. Die Täterin wird beschrieben als etwa 40 bis 50 Jahre alt, trug eine blonde Perücke, eine Basecap sowie eine schwarze Weste mit der Aufschrift „FBI“ auf der Rückseite. Sie wurde von einer weiteren Frau sowie zwei Männern begleitet.

Hinweise sind an die Polizei Weingarten, Telefon 0751/8036666, erbeten.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen