Unbekannte stehlen Goldschmuck

Lesedauer: 2 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Unbekannte steheln Goldschmuck

Weingarten (sz) - Zwei Unbekannte Männer haben einer Rentnerin in Weingarten Goldschmuck gestohlen. Die Täter gaben sich laut Polizei als bulgarische Staatsbürger aus und fragten die die Rentnerin nach Arbeit. Diese beauftragte die beiden Männer mit Gartenarbeiten. Vermutlich ereignete sich der Diebstahl am Freitag, 30. August. Dazu lenkte einer der beiden Männer die Geschädigte im vorderen Bereich ihres Grundstücks durch ein Gespräch ab, während sein Mittäter offensichtlich über das offenstehende Schlafzimmerfenster vom Garten her in die Wohnung des Opfers einstieg und dort den Schmuck stahl. Auffälligerweise waren die beiden Männer nach dem Gespräch vom Grundstück verschwunden, ohne eine Forderung nach Entlohnung für die Gartenarbeit zu stellen. Den Verlust des Goldschmuckes stellte die Geschädigte erst nach etwa einer Woche fest. Hinweise zu den beiden Tatverdächtigen erbittet das Polizeirevier Weingarten unter der Telefonnummer 0751 / 8036666.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen