TV Weingarten bleibt in der Kunstturn-Verbandsliga

Lesedauer: 2 Min
 Bleiben in der Verbandsliga: Die Kunstturnerinnen des TV Weingarten wurden beim letzten Wettkampf Vierte.
Bleiben in der Verbandsliga: Die Kunstturnerinnen des TV Weingarten wurden beim letzten Wettkampf Vierte. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Die Turnerinnen des TV Weingarten treten auch in der kommenden Saison in der Kunstturn-Verbandsliga an. Beim letzten Wettkampftag der Verbandsligastaffel in Ingelfingen wurden die Weingartenerinnen Vierte und sicherten sich so den Klassenerhalt in der zweithöchsten Liga des Schwäbischen Turnerbundes.

Nach den ersten beiden Wettkämpfen lagen die TVW-Turnerinnen auf dem dritten Tabellenplatz. Ziel war eigentlich, die Relegation zur Oberliga zu erreichen. Da jedoch eine Turnerin krank war und kurzfristig ausgefallen ist, musste Weingartens Trainerin Janine Krestel nochmals neu planen. Am ersten Gerät, dem Stufenbarren, setzte Krestel auf die elfjährige Mia Becker, die erstmals einen Konter im Wettkampf zeigte. Silja Dent, Emilie Pescheck, Flora Krumböck und Augustine Pescheck gelang es, ihre Übungen durchzuturnen.

Am Schwebebalken kam Hannah Lunge fehlerfrei durch ihre Kür mit Schwierigkeiten wie Bogengang/Spreizflick in Verbindung und erhielt die Höchstwertung für das Weingartener Team. Emilie Pescheck stürzte beim freien Rad, Augustine Pescheck musste das nur zehn Zentimeter breite Gerät beim Rückwärtssalto verlassen. Theresa Litz überzeugte dagegen mit schönen Sprüngen und Eleganz. Am Boden lief es gewohnt gut und die Weingartener Turnerinnen überzeugten mit ausdrucksstarken Küren.

Am Sprung zeigten Mia Becker und Emilie Pescheck einen Tzukahara gehockt. Augustine Pescheck gelang ein sauberer Tzukahara gebückt. Luise Traudt zeigte einen technisch sauberen Yamashita und kam in die Mannschaftswertung. Am Ende reichte es für Tabellenplatz vier. Den Direktaufstieg in die Oberliga schaffte Kirchheim/Teck.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen