Sport im Weingartener Stadtgarten erleben

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Bei schlechtem Wetter findet das Training auf der überdachten Stadtgartenbühne statt. Fitnessmatten können die Teilnehmer kostenlos vor Ort ausleihen.

Sportbegeisterte dürfen sich auf eine neue Woche Sport im Stadtgarten freuen. Das teilt die Stadt Weingarten mit. In ihrer Pressemitteilung verweist sie darauf, dass aufgrund der Sommerpause von „Weingarten im Blick“ die Termine im August nur auf der Facebookseite des Stadtmarketings veröffentlicht werden.

Freude am Fitnesstraining entdecken können Groß und Klein bei einer Stunde mit Miriam Knauer und Michael Rygula am Dienstag, 7. August, um 18.30 Uhr. Zur Gruppenstunde werden Inhalte aus dem Fitnesstraining zur Kraft- und Ausdauersteigerung für ein Full-Body-Workout verwendet und mit einem Teil zum Beweglichkeitstraining zur Verbesserung des Alltags abgerundet. Am Donnerstag, 9. August, erwarten die Teilnehmer Entspannung und Achtsamkeit mit Ulrike Kipper. Die zertifizierte Entspannungstrainerin und Heilpraktikerin bildet laut Pressemitteilung das Gegenstück zu den sonst eher schweißtreibenden Fitnessangeboten. Mit einem Mix aus Achtsamkeitsübungen und autogenem Training entspannen Körper, Geist und Seele, heißt es.

Weitere Termine sind: Dienstag, 14. August, 18.30 bis 19.30 Uhr, Full-Body-Workout; Donnerstag, 16. August, 10 bis 11 Uhr, Outdoor-Fitness; Dienstag, 21. August, 18.30 bis 19.30 Uhr, Full-Body-Workout; Donnerstag, 23. August, 10 bis 11 Uhr, Core-Training; Dienstag, 28. August, 18.30 bis 19.30 Uhr, Entspannung und Achtsamkeit; Donnerstag, 30. August, 10 bis 11 Uhr, Mama-Baby-Fitnesskurs; Dienstag 4. September, 18.30 bis 19.30 Uhr, TV Weingarten.

Bei schlechtem Wetter findet das Training auf der überdachten Stadtgartenbühne statt. Fitnessmatten können die Teilnehmer kostenlos vor Ort ausleihen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen