Polizei bringt Frau in Fachklinik

Lesedauer: 1 Min
 Polizei bringt Frau aus Weingarten in eine Fachklinik.
Polizei bringt Frau aus Weingarten in eine Fachklinik. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Offensichtlich in einem psychischen Ausnahmezustand hat eine 43-jährige Frau am späten Sonntagabend ihr Zimmer verwüstet. Wie die Polizei berichtet, demolierte sie eine Heizung und beschädigte eine Wand durch Fußtritte. Polizeibeamte trafen die 43-Jährige wenig später im Stadtgebiet an und hatten erheblich Mühe, die aggressive und um sich tretende Frau zu überwältigen. Die 43-Jährige, die einer Beamtin ins Gesicht spuckte und einen Polizisten durch einen Tritt leicht am Bein verletzte, wurde in eine Fachklinik gebracht.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen