OB Markus Ewald hat polnische Schüler empfangen

Lesedauer: 1 Min
Gruppenfoto mit OB Markus Ewald (hintere Reihe rechts) vor dem Amtshaus der Stadt.
Gruppenfoto mit OB Markus Ewald (hintere Reihe rechts) vor dem Amtshaus der Stadt. (Foto: Stadtverwaltung)
Schwäbische Zeitung

Oberbürgermeister Markus Ewald hat am 12. Juni Schüler der Edith-Stein-Schule der Standorte Ravensburg und Aulendorf mit ihren Gastschülern aus dem polnischen Niepolomice empfangen. Diese haben nach Angaben der Stadtverwaltung während des einwöchigen Austausches auch Weingarten besucht.

Zehn deutsche Schüler erklärten sich bereit, einen Gast aus Polen aufzunehmen. Im Rathaus Weingarten begrüßte Ewald die Schülergruppe, ihre Begleitlehrer sowie Vertreter des deutsch-polnischen Freundeskreises. Er sprach seine Freude darüber aus, dass die Freundschaft der beiden Städte schon lange anhalte. Außerdem hoffe er, dass die jetzt geknüpften Kontakte weiterhin bestehen blieben. Möglich gemacht wurde der Austausch unter anderem durch die finanzielle Unterstützung des deutsch-polnischen Jugendwerks.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen