Mozart-Konzert im Kuko

Lesedauer: 2 Min
 Geigerin Arabella Steinbacher
Geigerin Arabella Steinbacher (Foto: Peter Rigaud)
Schwäbische Zeitung

Die international renommierte Geigerin Arabella Steinbacher und der deutsche Pianist Matthias Kirschnereit geben zusammen mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn am Freitag, 7. Februar, um 20 Uhr ein Mozart-Konzert im Kultur- und Kongresszentrum in Weingarten.

Dass zu einem Konzert gleich zwei international renommierte Solisten kommen, ist dem Dirigenten Daniel Beyer zu verdanken, wie es in der Ankündigung heißt. Er ist der Sohn des aus Weingarten stammenden Musikers Franz Beyer, der im internationalen Musikbetrieb für seine Rekonstruktion und Ergänzung des Mozart-Requiems Anerkennung erhielt. Steinbacher und Kirschnereit wollen ihre Verbundenheit zu Franz Beyer, der 2018 verstorben ist, mit ihrem Mozart-Konzert zum Ausdruck bringen. Mit der Sinfonie Nr. 40 ist eine der bedeutendsten und meistaufgeführten Sinfonien und ein Meisterwerk Mozarts zu hören. Eine Einführung ins Konzert gibt Daniel Beyer um 19.30 Uhr.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen