Motorradfahrer wird bei Unfall verletzt

Lesedauer: 1 Min

Eine leicht verletzte Person sowie rund 1500 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls
Eine leicht verletzte Person sowie rund 1500 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls (Foto: Monika Skolimowska)
Schwäbische Zeitung

Eine leicht verletzte Person sowie rund 1500 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 17.45 Uhr in der Unterführung der Heinrich-schatz-Straße. Das teilt die Polizei mit. Ein 28-jähriger Motorradfahrer prallte vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit gegen die Tunnelwand und stürzte auf die Fahrbahn. Rettungssanitäter brachten den Mann zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen