Mann belästigt mehrere Menschen

Lesedauer: 1 Min
 Zeugen sucht die Polizei zum exhibitionistischen Auftritt eines Mannes am Donnerstagabend in Weingarten.
Zeugen sucht die Polizei zum exhibitionistischen Auftritt eines Mannes am Donnerstagabend in Weingarten. (Foto: Symbol: Christoph Schneider)
Schwäbische Zeitung

Ein 49-jähriger Wohnsitzloser hat am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr an einer Tankstelle in der Waldseer Straße mehrere Personen durch exhibitionistische Handlungen belästigt. Der Tatverdächtige wurde noch am Tatort durch die Besatzung eines Streifenwagens des Polizeireviers Weingarten festgenommen.

Wie es in der Pressemitteilung weiter heißt, wurden die Ermittlungen durch die Kriminalpolizei übernommen. Nach bisherigen Erkenntnissen belästigte der Tatverdächtige mit seinen Handlungen eine Familie mit Kindern und zwei bislang noch unbekannte junge Frauen in einem Auto, die sich als Kunden auf dem Tankstellengelände befanden. Die beiden Frauen oder sonstige Geschädigte werden gebeten, sich unter Telefon 0751 / 8036666 zu melden.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen