Kostenexplosion: Das Feuerwehrgerätehaus ist Weingartens Millionengrab

Lesedauer: 9 Min
Der Hang hinter dem bestehenden Gebäude bereitet bautechnisch die größten Probleme.
Der Hang hinter dem bestehenden Gebäude bereitet bautechnisch die größten Probleme. (Foto: Archiv: Oliver Linsenmaier)

Die Stadträte stimmen erneut zu, obwohl die Kosten nun bei mehr als neun Millionen Euro liegen und sich damit mehr als verdoppelt haben. Derweil gesteht die Verwaltung Fehler ein.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade