Jugendgemeinderat sammelt Geld für Slackline

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Jugendgemeinderat Weingarten möchte das Projekt „Slackline im Stadtgarten“ verwirklichen und hat dafür gemeinsam mit der VR Bank Ravensburg-Weingarten eine Crowdfundingaktion ins Leben gerufen, teilt die Stadt mit.

Und so funktioniert’s: Für jeden zahlenden Unterstützer verdoppelt die VR Bank Ravensburg-Weingarten die Spende, sofern sich der jeweilige Förderer mit mindestens fünf Euro an der Realisierung des Projekts beteiligt (bis zu einer maximalen Spendenhöhe von 50 Euro je Nutzer).

Der Jugendgemeinderat Weingarten freue sich über jede Spende, die bis zum 28. April eingeht, heißt es weiter. Weitere Informationen zum Crowdfunding gibt es online unter www.weingarten-online.de/jgr

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen