Jazz-Super-Group spielt am Donnerstag in der Linse

Lesedauer: 2 Min
 Mike Stern und seine Band spielen eine Mischung zwischen Jazz und Fusion.
Mike Stern und seine Band spielen eine Mischung zwischen Jazz und Fusion. (Foto: Kulturzentrum Linse)
Schwäbische Zeitung

Die Mike Stern Band spielt am Donnerstag, 8. November, im Rahmen des „Trans4Jazz Festivals“ ab 20 Uhr im Kulturzentrum Linse in Weingarten. Vor ein paar Jahren schon war Mike Stern in Ravensburg zu Gast, heißt es in der Ankündigung. Nun kehrt der Gitarrist mit seiner Mischung zwischen Jazz und Fusion zurück.

Auch seine Band ist laut Mitteilung hochklassig besetzt: Darryl Jones war Basser bei Miles Davis und bei Sting zur Zeit von „Bring On The Night“ und ist seit fast 25 Jahren bei den Rolling Stones am Bass. Auch Bob Malach spielte schon mit großen Namen, von Miles Davis bis Michel Petrucciani. Drummer Keith Carlock ist mit Steely Dan oder den Doobie Brothers unterwegs und war bei Toto und Sting.

Tickets gibt es bei der SZ-Tickethotline, Kulturzentrum Linse, Tourist-Info Ravensburg, Wochenblatt Ravensburg, Musikhaus Lange Ravensburg sowie unter www.reservix.de. Der Eintritt kostet 38 Euro, ermäßigt 34 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen