Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Lesedauer: 1 Min

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Weingarten.
Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Weingarten. (Foto: Archiv- Stephan Jansen / dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine leicht Verletzte und Sachschaden von rund 60 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalles am Montagabend gegen 17 Uhr in der Ravensburger Straße. Das teilt die Polizei mit.

Die 50-jährige Fahrerin eines Vito war von einem Grundstück kommend auf die Straße gefahren und hatte hierbei eine in Richtung Ravensburg fahrende 47-jährige Autofahrerin übersehen, weshalb sie mit deren Audi zusammenprallte. Die 50-Jährige, die sich bei der Kollision leicht verletzte, wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Autos mussten abgeschleppt werden, so die Polizei.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen