Helga Bayha präsentiert Eisberge Grönlands

Lesedauer: 2 Min
 Obwohl das Inlandeis und die Gletscher auch hier durch den Klimawandel schmelzen, beeindrucken die Eisberge in ihrem Ausmaß wei
Obwohl das Inlandeis und die Gletscher auch hier durch den Klimawandel schmelzen, beeindrucken die Eisberge in ihrem Ausmaß weiterhin. (Foto: VHS)
Schwäbische Zeitung

Helga Bayha stellt in ihrem nächsten Vortrag für die Volkshochschule Weingarten die Eisberge Grönlands in den Mittelpunkt. Sie lädt am Dienstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr im Gebäude Bücherei (Abt-Hyller-Straße 19) zu einer Reise in den Norden, zu Fjorden, Eisbergen und nach Grönland ein, teilt die VHS mit. Obwohl das Inlandeis und die Gletscher auch hier durch den Klimawandel schmelzen, beeindrucken die Eisberge in ihrem Ausmaß weiterhin. Die Reiseroute folgt an diesem Abend über Island an die Ostküste Grönlands nach Amassalik. Anschließend geht es weiter durch den Prinz Christian Sund zur Westküste, der Diskobucht und nach Ummanaq. Bei Anmeldung vorab bei der VHS kostet der Eintritt fünf Euro, an der Abendkasse acht Euro. Weitere Informationen und Anmeldung zu diesen und allen anderen Veranstaltungen und Kursen der VHS Weingarten telefonisch unter 0751 / 5603530 oder jederzeit im Internet unter www.vhs-weingarten.de

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen