Gut qualifizierte Projektmanager als zentrale Erfolgsfaktoren

Schwäbische Zeitung

Die teamorientierte Projektarbeit gilt quer durch alle Branchen als wichtige Form der Arbeitsorganisation. Viele Projekte drohen jedoch, aus dem Zeit-, Kosten- und Qualitätsrahmen zu fallen. Häufigste Störfaktoren sind dabei unrealistische Planungen, Reibungsverluste bei der Teamarbeit und ein unzureichendes Informationsmanagement. Gut qualifizierte Projektmanager werden dabei zu zentralen Erfolgsfaktoren.

In dem Zertifikatslehrgang „Projektmanager/in für den Mittelstand (IHK)“ werden bewährte Instrumente, Methoden und effiziente Arbeitstechniken vorgestellt und angewandt. Der Lehrgang startet am 27. Oktober und umfasst 50 Unterrichtseinheiten. Eine berufsbegleitende Teilnahme ist möglich.

Interessierte sollten sich die kostenfreie Online-Informationsveranstaltung am 21. September um 17.30 Uhr vormerken. Dabei werden die Inhalte des Lehrgangs vorgestellt und alle offenen Fragen beantwortet. Eine Anmeldung unter www.weingarten.ihk.de, Nr. 165137543, ist zwingend erforderlich. Die Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn ihre Zugangsdaten.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen