„Funtastik“ gibt Konzert an der PH

Lesedauer: 2 Min
 Bei „Funtastik“ singen 40 Frauen und Männer unter der Leitung von Gabi Fink.
Bei „Funtastik“ singen 40 Frauen und Männer unter der Leitung von Gabi Fink. (Foto: Jochen Pfleghaar)
Schwäbische Zeitung

„Funtastik“ heißt ein neuer, 40 Stimmen starker Chor unter der Leitung von Gabi Fink, der am Freitag, 25. Oktober, sein erstes eigenes Konzert auf die Bühne bringt. Beginn ist um 20 Uhr in der Aula der Pädagogischen Hochschule, Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Die Sänger des gemischten Chores und ihre Dirigentin eint die Freude am gemeinsamen Musizieren, heißt es in der Ankündigung. Getreu des Chormottos „Aus voller Kehle für die Seele“ gehe es bei dem Konzert einmal quer durch die populäre Chorliteratur. Zu hören sind Hits wie das durch Louis Armstrong bekannt gewordene „What a Wonderful World“ oder Leonard Cohens „Hallelujah“.

Zeitlich durchschreitet das Konzert die Geschichte der populären Musik von „Sing, Sing, Sing“, dem Big-Band-Klassiker aus den 1920ern bis hin zu Pharrell Williams Tophit „Happy“ aus dem Jahr 2013.

Im Anschluss an das Konzert gibt es einen kleinen Umtrunk. Veranstalter ist die Vereinigung der Freunde der Pädagogischen Hochschule Weingarten.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind jedoch erwünscht.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen