Bürger für Weingarten laden zur Hauptversammlung am 23. September

Schwäbische Zeitung

Der kommunalpolitische Verein „Bürger für Weingarten“ hält am Donnerstag, 23. September, ab 18.30 Uhr in der Klosterstube des Hotel-Gasthof „Rössle“ seine diesjährige Hauptversammlung ab. Auf der Tagesordnung stehen, neben den üblichen Tätigkeits- und Rechenschaftsberichten, die Wahlen der gesamten Vorstandschaft mit Ausnahme des/der stellvertretenden Vorsitzenden. Alle Mitglieder, Freunde und Gönner sind eingeladen, die Versammlung findet in Einklang mit der aktuellen Corona-Verordnung statt.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen