Betrunkener beleidigt Polizisten

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto: Der Alkoholtest ergab 3,3 Promille.
Symbolfoto: Der Alkoholtest ergab 3,3 Promille. (Foto: Daniel Reinhardt/dpa)
Schwäbische Zeitung

Über 3,3 Promille hat laut Angaben der Polizei der Alkoholtest eines 49-Jährigen ergeben, der am späten Mittwochabend gegen 22 Uhr von Beamten des Polizeireviers in Gewahrsam genommen werden musste. Der Wohnsitzlose, der sich im Eingangsbereich eines Einkaufmarkts in der Promenade aufhielt und sich selbst nicht mehr auf den Beinen halten konnte, war dennoch in der Lage, die Polizisten mit Kraftausdrücken zu beleidigen. Der Mann, der die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbrachte, wurde deshalb angezeigt.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen