Besinnliche Stunde zum Advent mit Musik und Texten

Lesedauer: 2 Min
 Das Alphorntrio Weingarten mit Hansjörg Klotz, Gerhard Sauter und Daniel Fricker spielt bei der besinnlichen Stunde zum Advent
Das Alphorntrio Weingarten mit Hansjörg Klotz, Gerhard Sauter und Daniel Fricker spielt bei der besinnlichen Stunde zum Advent in Weingarten. (Foto: Veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Die „Besinliche Stunde zum Advent“ beginnt am Sonntag, 1. Dezember, um 17 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Weingarten. Es spielen das Querflötenquartet „Tibia“ mit Petra Klotz, Claudia Schmid, Martina Redle und Theresia Walter sowie das Alphorntrio Weingarten mit Hansjörg Klotz, Gerhard Sauter und Daniel Fricker. Peter Fischer spielt an der Orgel, Martha Schmidt und Harald Wanner tragen zwischen den Musikstücken kurze besinnliche Texte vor. Wie die Veranstalter mitteilen, soll die besinnliche Stunde mit ihrer sehr ruhigen Athmospäre die Besucher auf den Advent einstimmen. Alle Mitwirkenden spielen ohne Gage. Der Eintritt ist frei, um um Spenden für die Kinderstiftung Ravensburg wird gebeten. Laut Mitteilung wurden in den vergangenen 17 Jahren etwa 15 000 Euro an Hilfsprojekte weitergegeben. Nach der besinnlichen Stunde verkaufen die Ministranten auf dem Kirchhof Punsch, Glühwein und Waffeln. Foto: Veranstalter

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen