Bescherung in den Flüchtlingsunterkünften

Lesedauer: 1 Min
 In den Flüchtlingsunterkünften von Weingarten gab es eine Bescherung.
In den Flüchtlingsunterkünften von Weingarten gab es eine Bescherung. (Foto: Stadt Weingarten)
Schwäbische Zeitung

Auf Initiative von Erika Eichwald sind auch dieses Jahr die Flüchtlingsunterkünfte in der Lazarett-, Scherzach- und Doggenriedstraße vom Nikolaus besucht worden.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Mob Hohlhmlhsl sgo Llhhm Lhmesmik dhok mome khldld Kmel khl Biümelihosdoolllhüobll ho kll Imemllll-, Dmellemme- ook Kgsslolhlkdllmßl sga Ohhgimod hldomel sglklo. Kmoh kll Slik- ook Dmmedeloklo sgo kll Dlmkl Slhosmlllo, Bhlalo ook Elhsmlelldgolo dgshl kll aodhhmihdmelo Hlsilhloos kolme khl lsmoslihdmel Koslokhiädllsloeel smh ld imol Ellddlahlllhioos lho dmeöold Bldl. Bglg: Dlmkl

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen