Autofahrer mit 1,2 Promille unterwegs

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Daniel Reinhardt/dpa)
Schwäbische Zeitung

Nahezu 1,2 Promille hat laut Polizeibericht der Alkoholtest eines 54-jährigen Pkw-Lenkers ergeben, der am späten Samstagabend, 1. Februar, gegen 23.15 Uhr Beamten des Polizeireviers in der Waldseer Straße aufgefallen war. Erst nachdem die Streifenwagenbesatzung das Martinshorn einschaltete, reagierte der Autofahrer auf die Anhaltesignale der Polizisten und hielt in der Ravensburger Straße an. Die Beamten veranlassten bei dem alkoholisierten Verkehrsteilnehmer im Krankenhaus eine Blutprobe und beschlagnahmten seinen Führerschein.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Sie wurden für die Kommentarfunktion auf Grund eines schweren Regelverstoßes gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen