Auto beim Einparken beschädigt

Lesedauer: 1 Min

Bei einem Verkehrsunfall ist ein Sachschaden von rund 9000 Euro entstanden.
Bei einem Verkehrsunfall ist ein Sachschaden von rund 9000 Euro entstanden. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Wie die Polizei berichtet, ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 18 Uhr auf dem Freibadparkplatz in der Straße Nessenreben ein Sachschaden von rund 9000 Euro entstanden. Eine 75-Jährige touchierte mit einem VW beim Einparken in eine Parklücke einen geparkten BMW und verständigte zur Unfallaufnahme die Polizei.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen