Alle Stadtführungen der Stadt ersatzlos abgesagt

Lesedauer: 1 Min
Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus werden alle Stadtführungen der Stadt Weingarten bis auf Weiteres ersatzlos abges
Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus werden alle Stadtführungen der Stadt Weingarten bis auf Weiteres ersatzlos abgesagt. (Foto: Archiv: Derek Schuh)
Schwäbische Zeitung

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus werden alle Stadtführungen der Stadt Weingarten bis auf Weiteres ersatzlos abgesagt. Wie die Stadt mitteilt, werden weitere Terminänderungen über den Veranstaltungskalender auf der Website der Stadtverwaltung Weingarten im Internet unter www.stadt-weingarten.de, die allgemeine Presse sowie über die sozialen Medien bekanntgegeben. Sollten Stadtführungen bald wieder stattfinden erfährt man das auf der Webseite der Stadt. Bereits gekaufte Karten für „Die Klosterbäckerin“ können über Antrag bei der Tourist-Information zurückgeben werden. Man bekommt das Geld zurücküberwiesen. Die Stadt bittet um eine Nachricht an die E-Mail-A0dresse akt@weingarten-online.de zu schicken. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0751/ 405127. Archivfoto: Schuh

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen