23-Jähriger fährt Fußgängerin in Weingarten an

Lesedauer: 1 Min
Symbolbild
Symbolbild (Foto: Patrick Seeger)
Schwäbische Zeitung

Leicht verletzt worden ist eine 53 Jahre alte Fußgängerin am Donnerstag gegen 19.15 Uhr bei einem Unfall auf der Landstraße 314 auf Höhe der Abzweigung nach Briach.

Laut Polizeibericht hatte die Frau die Straße bereits zur Hälfte überquert, als ein 23-Jähriger mit seinem Renault in Richtung Briach abbog und die Frau am Fuß streifte. Die 53-Jährige stürzte daraufhin und musste zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen