21-Jähriger schlägt, droht und beleidigt in Weingarten

Lesedauer: 1 Min
 Wegen Schlägerei, Bedrohung und Beleidigung muss sich ein 21-Jähriger verantworten.
Wegen Schlägerei, Bedrohung und Beleidigung muss sich ein 21-Jähriger verantworten. (Foto: Symbol: Karl-Josef Hildenbrand)
Schwäbische Zeitung

Zwischen zwei Männern ist es am Mittwoch gegen 17 Uhr in der Ravensburger Straße von Weingarten aus bislang unbekanntem Grund zu einem Streit gekommen. Laut Polizeibericht packte ein 21-Jähriger den Kopf eines 27-Jährigen und schlug diesen gegen ein Verkehrszeichen. Hierbei verletzte sich der 27-Jährige leicht. Danach schlug der Angreifer seinem Opfer noch mit der Faust ins Gesicht und bedrohte ihm mit dem Leben. Nun muss sich der 21-Jährige wegen Bedrohung und Beleidigung verantworten.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen