Wegen Streit um Zigaretten kommt’s in Wangen zu einer Schlägerei

1 Bilder
Zu einer Schlägerei auf dem Viehmarktplatz ist die Leutkircher Polizei am Samstagabend gerufen worden.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Zu einer Schlägerei auf dem Viehmarktplatz ist die Leutkircher Polizei am Samstagabend gerufen worden. (Foto: arc)
Schwäbische Zeitung

In einer Bar in der Lindauer Straße in Wangen ist es am Sonntag gegen 20.30 Uhr zu einer Schlägerei gekommen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

In einer Bar in der Lindauer Straße in Wangen ist es am Sonntag gegen 20.30 Uhr zu einer Schlägerei gekommen. Dies teilte die Polizei mit.Eine Frau war laut Polizeiangaben mit einem 27 Jahre alten Mann in Streit geraten. Die Frau hatte eine Zigarettenschachtel auf den Tresen gelegt, die der 27-Jährige entwendete. Da die Frau dem Mann die Zigarettenschachtel wieder wegnahm, verpasste er ihr einen Faustschlag gegen den Hals. Mehrere Gäste kamen der Frau sofort zu Hilfe. Daraufhin griffen zwei Freunde des 27-Jährigen diese Helfer an, und es kam zu einer Schlägerei. Schließlich stellte die Frau fest, dass ihr Handy weg ist. Der 27-Jährige und seine beiden Freunde wurden von der Polizei in Gewahrsam genommen und mussten den Rest der Nacht im Polizeirevier verbringen.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.