Vorverkauf für Konzert von Mannes Sangesmannen in Niederwangen beginnt

Lesedauer: 2 Min
 Mannes Sangesmannen tritt für einen guten Zweck in der Turn- und Festhalle Niederwangen auf.
Mannes Sangesmannen tritt für einen guten Zweck in der Turn- und Festhalle Niederwangen auf. (Foto: Veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Auf Einladung des Vereins Dorfleben Roggenzell gastiert die Bad Wurzacher A-capella-Gruppe Mannes Sangesmannen am Samstag, 21. September, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Niederwangen. Der Erlös des Abends kommt laut des Veranstalters dem Projekt „Frauen stärken“ der Salvatorianer weltweit im indischen Laytkinsew und der SG Niederwangen zugute.

Mannes Sangesmannen sind Oberschwaben – und das zeigen sie gern und bei jeder Gelegenheit, heißt es in der Ankündigung. In ihren Texten beleuchten die Sieger des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2005 das Leben in Oberschwaben, schauen aber oft in ironisch-hintergründiger und skurriler Art über den oberschwäbischen Tellerrand hinaus. Die Bad Wurzacher Sänger haben sich so vom Geheimtipp zum festen Bestandteil der Kleinkunstprogramme im Südwesten entwickelt, so der Pressetext. Auch konnten die sieben Sänger schon mehrere Auftritte für den SWR bestreiten und werden regelmäßig in dessen Radioprogrammen gespielt. Außerdem konnten sie schon mehrere Fernsehsendungen des SWR mitgestalten. Nach dem großen Erfolg Ihrer ersten CD haben Mannes Sangesmannen im Sommer 2002 ihre zweite Scheibe „Muschdrland“ aufgenommen. Für das dazugehörige Programm haben sie einen ersten Preis beim renommierten Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2005 erhalten.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Karten für 18 Euro gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Natterer, Marienapotheke in Neuravensburg und dem LindauPark.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen