Unvorsichtig aus Parkplatz gefahren: 20 000 Euro Schaden

Lesedauer: 1 Min
 Beim Herausfahren aus einem Parkplatz hat eine Autofahrerin einem VW die Vorfahrt genommen.
Beim Herausfahren aus einem Parkplatz hat eine Autofahrerin einem VW die Vorfahrt genommen. (Foto: Patrick Seeger)
Schwäbische Zeitung

Beim Herausfahren aus einem Parkplatz auf die Franz-Joseph-Spiegler-Straße in Wangen hat eine Autofahrerin am Montagnachmittag einem VW die Vorfahrt genommen. Das Resultat war ein Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro, teilt die Polizei mit.

Gegen 16.10 Uhr bog die 39-jährige Unfallverursacherin mit ihrem Citroen vom Parkplatz nach links in die Franz-Joseph-Spiegler-Straße ab. Dabei übersah sie den von links kommenden VW. Bei der heftigen Kollision wurden beide Fahrzeuge nicht unerheblich beschädigt. Der Citroen musste abgeschleppt werden.

Alle Beteiligten blieben unverletzt.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen