Unfallflucht von Firmenparkplatz

Lesedauer: 2 Min
 Eine Unfallflucht meldet die Polizei aus Wangen.
Eine Unfallflucht meldet die Polizei aus Wangen. (Foto: Stephan Jansen/dpa)
Schwäbische Zeitung

Der Fahrer eines unbekannten, vermutlich weiß lackierten Autos ist im Zeitraum von Dienstagnachmittag bis Mittwochmittag vermutlich beim Ein- oder Ausparken auf einem Firmenparkplatz gegenüber eines Firmengebäudes in der Pettermandstraße mit einem anderen Pkw kollidiert und machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Die Kollision geschah nach Angaben der Beamten im Bereich der Einmündung der Pettermandstraße in die Simoniusstraße. Der stieß das mutmaßlich weiße Auto mit der hinteren linken Fahrzeugseite eines dort geparkten, schwarz lackierten Audi A4 VW Golf mit Ravensburger Kennzeichen zusammen. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Fremdschadens in Höhe von etwa 5000 Euro zu kümmern.

Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher erbittet das Polizeirevier Wangen im Allgäu, Telefon 07522/984-0.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen