Toastbrot qualmt - Feuerwehr kommt

Lesedauer: 1 Min
 Qualmender Toast ließ die Feuerwehr an der Oberschwabenklinik Wangen anrücken.
Qualmender Toast ließ die Feuerwehr an der Oberschwabenklinik Wangen anrücken. (Foto: Archiv: Matthias Becker)
Schwäbische Zeitung

Toastbrot hat in der Nacht zu Freitag in der Oberschwabenklinik in Wangen einen Brandalarm ausgelöst.

Kurz vor 2 Uhr wurde die Nachtruhe von dreizehn Angehörigen der Wangener Feuerwehr laut Polizeibericht rapide unterbrochen. Die Einsatzkräfte mussten mit zwei Fahrzeugen zum örtlichen Klinikum ausrücken. Dort hatte eine Mitarbeiterin in unmittelbarer Nähe eines Brandmelders Toast gebacken. Der dabei entstandene Qualm reichte aus, den Brandmelder zu aktivieren. Gebrannt hat es nicht.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen