SGN landet mit "Low Alc Max Fun" einen weiteren Volltreffer

Lesedauer: 3 Min
Schwäbische Zeitung

Ehre, wem Ehre gebührt: Das Alkohol-Präventions-Projekt „Low Alc Max Fun“ der SGNiederwangen hat im Wangener Rathaus den mit 1000 Euro dotierten Leserpreis der Zeitschrift „familie&co“ erhalten. Geld, das die Sportgemeinde für ihr Projekt gut gebrauchen kann.

Vom Postplatz her dringen die Jubelschreie der Mini-EM gedämpft ins Rathaus, und auch drinnen, im historischen Sitzungssaal, landet ein Team gerade einen weiteren Volltreffer. Für ihr Projekt „Low Alc Max Fun“ ergattert die SG Niederwangen den Leserpreis der Zeitschrift „familie&co“. Der ist 1000 Euro wert und wird im Rahmen der „Goldenen Göre“ des Deutschen Kinderhilfswerks verliehen. Bei der damaligen Preisverleihung in Berlin war die SGN unter 100 Nominierten bei den letzten Vier dabei und gewann den vierten Preis (die SZ berichtete). Die Leser von „familie&co“ sahen dagegen das Alkohol-Präventions-Projekt mit Abstand ganz vorne. „Die Jugendlichen von ,Low Alc Max Fun‘ leisten im Präventionssinne Vorbildliches und haben sich den Leserpreis mehr als verdient“, sagt Chefredakteur Dirk Müller.

Dieser Meinung ist auch Heimo Liebich. „Hier engagieren sich Jugendliche vorbildlich für eine drogenfreie Zukunft in ihrer Stadt“, so das Vorstandsmitglied das Deutschen Kinderhilfswerks. Niederwangens Ortsvorsteher Berthold Riether ist einfach nur stolz, dass das SGN-Projekt nun auch national mit einem Preis belohnt worden ist. Sport- und Kulturamtsleiter Hermann Spang spannt den Bogen bis zum Wangener Kinderfest: „Ohne die SGN-Aktion wäre es vielleicht nicht so weit gekommen, dass wir auf harte Alkoholika verzichten und im Festzelt diesmal Rauchen nicht erlaubt ist.“

Das Geld kann das „Low Alc Max Fun“-Projekt übrigens gut gebrauchen, denn der Wohnwagen muss noch abgezahlt werden, und Werbung und Markting kosten ebenfalls einiges. SGN-Vorsitzender Michael Höß: „Die 1000 Euro tun uns gut.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen