Radfahrer auf der Landesstraße zwischen Leupolz und Karsee angefahren

 Die Polizei ist im Einsatz.
Die Polizei ist im Einsatz. (Foto: Stefan Puchner/dpa)
Schwäbische.de

Beim Überqueren der Landesstraße zwischen Leupolz und Karsee ist am Donnerstag kurz nach 7 Uhr ein 67-jähriger Radfahrer von einem Auto touchiert worden.

Der Radler fuhr laut Polizeibericht von einem Radweg auf die Straße und achtete ersten Erkenntnissen zufolge dabei nicht auf den Verkehr. Ein 26-jähriger Autofahrer erfasste den Zweiradfahrer, der durch den Zusammenstoß leicht verletzt wurde. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto entstand ein Schaden von rund 1000 Euro, so die Polizei.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie