Polizei zeigt Jugendlichen an

Lesedauer: 1 Min

Symbolbild
Symbolbild (Foto: Archiv: dpa/Marcus Führer)
Schwäbische Zeitung

Bei der Kontrolle einer Gruppe von Jugendlichen haben Beamte des Polizeireviers Wangen am Montag gegen 15.50 Uhr beim Busbahnhof im Rucksack eines 15-Jährigen ein Einhandmesser sowie eine geladene Softair-Waffe gefunden. Wie die Polizei berichtet, sah die Softair-Waffe einer echten Pistole täuschend ähnlich. Die Polizisten stellten sie sicher, zeigten den Jugendlichen an und verständigten die Eltern, die mit der Sicherstellung der Gegenstände einverstanden waren und auf eine Rückgabe verzichteten.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen