Polizei stoppt unsicher fahrenden Senior

Lesedauer: 1 Min
 Der Pkw wurde abgeschleppt und die Führerscheinstelle entsprechend informiert, um die Fahreignung des Mannes zu überprüfen.
Der Pkw wurde abgeschleppt und die Führerscheinstelle entsprechend informiert, um die Fahreignung des Mannes zu überprüfen. (Foto: Symbol: Marcus Fahrer/dpa)
Schwäbische Zeitung

Aufgrund der unsicheren Fahrweise eines 85-jährigen Autofahrers hat ein Verkehrsteilnehmer am Dienstag gegen 14 Uhr die Polizei informiert. Der Senior konnte laut Bericht durch eine Polizeistreife in der Wangener Zeppelinstraße angetroffen und nach einer kurzen Hinterherfahrt gestoppt werden. Auch den Beamten fiel die unsichere Fahrweise auf. Des Weiteren verlor der Wagen des Mannes eine Flüssigkeit, die sich später als Diesel herausstellte. Der Pkw wurde abgeschleppt und die Führerscheinstelle entsprechend informiert, um die Fahreignung des Mannes zu überprüfen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen