Pandemie hinterlässt Spuren in der Wangener Wirtschaft

 Die Wangener Wirtschaft, im Vordergrund das Gewerbegebiet Atzenberg, zeigt sich in der Pandemie bislang robust.
Jetzt kostenlos registrieren und Vorteile nutzen
Mit einer Registrierung lesen Sie 3 PLUS-Inhalte und 10 freie Inhalte im Monat kostenlos. Sie sind bereits registriert?
Die Wangener Wirtschaft, im Vordergrund das Gewerbegebiet Atzenberg, zeigt sich in der Pandemie bislang robust. (Foto: Arc- mauch)
Redakteur

Gemischte Bilanz: Städtischer Wirtschaftsförderer berichtet zwar von krisenfesten Firmen, aber auch von viel Zusatzarbeit durch Corona.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie