Nach Parkrempler geflüchtet

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Karl-Josef Hildenbrand)
Schwäbische Zeitung

Vermutlich beim Ausparken aus einer Parklücke hat der unbekannte Fahrer eines weißen Transporters, am Mittwoch zwischen 11.30 und 11.50 Uhr im Bereich des Fußgängerüberweges auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Straße Haidösch einen dort abgestellten Ford an der Fahrertüre touchiert.

Ohne sich um den hierbei entstandenen Fremdschaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern, suchte der Verursacher, laut Polizeibericht, das Weite. Nach entsprechenden Zeugenaussagen soll der Transporter mit zwei Männern im Alter von 30 und 40 Jahren besetzt gewesen sein. Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Wangen, Telefon 07522/9840.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen