Leuchten und Schild von Baustelle gestohlen

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: dpa / Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Von einer Baustelle in der Wangener Karlstraße hat ein Unbekannter zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 8 Uhr, zwei Nissenleuchten mit Batterie und ein Schild (Durchfahrt verboten) gestohlen. Das Diebesgut ist laut Polizei mit dem grünen Firmenschriftzug „RAST“ gekennzeichnet. Personen, die Hinweise zu dem Täter oder dem Verbleib des Diebesguts geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wangen, Telefon 07522/9840, in Verbindung zu setzen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen