Lebensmittelsammlung für Wangener Tafel

 Christuskirche Wangen ruft die Bevölkerung zur Mithilfe auf.
Christuskirche Wangen ruft die Bevölkerung zur Mithilfe auf. (Foto: Stefan Schörk)
Externer Leser-Inhalt

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.

Die Evangelisch-methodistische Kirche sammelt zum Erntedankfest Lebensmittelspenden, die an die Wangener Tafel weitergegeben werden sollen. Die Not wächst in unseren Tagen und die Lebensmittelspenden aus den Diskounter sinken. Am Erntedankfest soll das Angebot der Tafel um haltbare Lebensmittel ergänzt werden: H-Milch, Reis, Mehl, Nudeln, Essig, Öl, Kaffee, Konserven. Auch Hygieneartikel werden dringend benötigt: Zahnpasta, Haarwaschmittel.

Diese wertvollen Lebensmittel und Hygieneartikel können im Lehmgrubenweg 2, vor der Tür der Christuskirche abgestellt werden. Wir danken der Wangener Bevölkerung für ihre Mithilfe. So ist das Erntedankfest eine zeitgemäße Antwort in unseren Tagen, so Pastor Schörk. Der Familiengottesdienst am Erntedanksonntag findet am 02.Oktober um 10 Uhr statt, zu dem alle Familien herzlich willkommen sind. Weitere Infos gibt es im Gemeindebüro unter der Tel. 07522/ 7728272 oder im Internet: www.christuskirche-wangen.de.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie