Krane heben Brückenteile für Wangener Argernbahnbrücke ein

Lesedauer: 1 Min
 Die neuen Brückenteile liegen seit einigen Wochen bereits für das Einheben auf die neuen Pfehler
Die neuen Brückenteile liegen seit einigen Wochen bereits für das Einheben auf die neuen Pfehler (Foto: bahn)
Schwäbische Zeitung

Die 116 Meter lange Eisenbahnbrücke über die Obere Argen am Kanalweg wird am Dienstag und Mittwoch, 22./23. Oktober, eingehoben. Das erste Brückenteil am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr, das zweite gegen 12 Uhr und das dritte am Mittwochmorgen.

Die bis zu 45 Meter langen Brückenteile werden von zwei 750-Tonnen-Kränen eingehoben und auf die neu errichteten Brückenpfeiler gesetzt, wie die Bahn weiter mitteilt. Die Argenbrücke gilt als die größte Bahnbrücke entlang der über 150 Kilometer langen Bahnstrecke München-Lindau, die im Rahmen des Ausbaus und dr Elektrifizierung im Allgäu errichtet wird und ist eine Stahlfachwerk-Verbundbrücke.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen