Hilpert und Wunderle siegen beim Herbstlauf

Lesedauer: 3 Min
 Kurz nach dem Start des Hauptlaufs in Niederwangen.
Kurz nach dem Start des Hauptlaufs in Niederwangen. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Die Verantwortlichen des Herbstlaufes in Niederwangen hatten einen traumhaften Herbsttag für ihre Veranstaltung erwischt. Nicht nur deshalb werden die beiden Verantwortlichen Kai-Uwe Klunker und Harald Horelt sowie die 453 Starter und die vielen Zuschauer diesen Tag nicht so schnell vergessen. Am Ende setzten sich die beiden als Favoriten gehandelten Luca Hilpert, schon Gewinner des Wangener Altstadtlaufes, von der SV Oberreute und die Lokalmatadorin Stephanie Wunderle von der SG Niederwangen durch.

Los ging es mit den Schülerläufen. Bei den 1600 Metern waren Denise Eder von der heimischen SG Niederwangen und David Omoshigho von der GWRS Niederwangen die Zeitschnellsten. Bei den 79 Schülern über die 600-Meter-Distanz konnten sich Johanna Hilt von den Reute Runners und Janne Ratzing von der MTG Wangen durchsetzen. Ein Highlight war das Bambinirennen, bei dem 63 kleine Läufer die 420 Meter lange Minimarathonstrecke meisterten.

Bei dem fünf Kilometer langen Lauf setzte sich Jannik Stoll vom LTC Wangen sehr schnell an die Spitze und siegte vor dem starken Schülerläufer Tim Paitz vom WSV Isny. Bei den Damen war es die Jugendläuferin Anne Schwarz von der TSV Niederelsungen, die sich gegen die Kaderläuferin des Deutschen Skiverbandes, Amelie Hofmann vom WSV Isny, durchsetzte. Mit 142 Teilnehmer war dieser Lauf so stark wie noch nie besetzt. Ältester Teilnehmer war Roland Herget, der von dem Ehrenmitglied und jahrzehntelangen Wettkampfleiter Wilfried Rogg bei der Siegerehrung neben einer Laudatio auch ein kleines Präsent für die häufigste Teilnahme eines Niederwangeners beim Herbstlauf erhielt. Rogg wurde für seine ununterbrochene Kampfrichtertätigkeit beim Herbstlauf ebenfalls mit einem Präsent bedacht.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen