„Have a Nice Day“ im Wangener Kino zu sehen

Lesedauer: 1 Min
 Am 27. und 28. Mai wird der Film „Have a Nice Day“ zu sehen sein. Beginn im Lichtspielhaus Sohler ist jeweils um 20.15 Uhr.
Am 27. und 28. Mai wird der Film „Have a Nice Day“ zu sehen sein. Beginn im Lichtspielhaus Sohler ist jeweils um 20.15 Uhr. (Foto: Veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Im Lichtspielhaus Sohler (Lindauer Straße 7) wird am Montag, 27., und Dienstag, 28. Mai, jeweils ab 20.15 Uhr der chinesische Film „Have a Nice Day“ (Hao Ji le) gezeigt.

Aus dem Inhalt: Um seiner nach einer misslungenen Schönheitsoperation todunglücklichen Freundin Yanzi einen weiteren kosmetischen Eingriff in Korea zu ermöglichen, entwendet Xiao Zhang seinem Patenonkel Liu, einem einflussreichen Mafiaboss, eine Tasche voll Geld. Bald sind eine Menge Leute hinter der Tasche her, in der sich eine Million Yuan befinden.

Laut Vorschau ist Filmregisseur Liu Jian in seinem an den Rändern einer südchinesischen Großstadt spielenden Animationsfilm mehr an der Ausgestaltung neuer Erzählstrukturen als an der schonungslosen Schilderung der Schattenseiten des kapitalistischen Wirtschaftsbooms interessiert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen