GEW-Ortsverbände schließen sich zusammen

Lesedauer: 1 Min
 Dem neu gewählten Vorstand gehören (von links) an: Christoph Heidel (Vorsitzender), Konstanze Bitterwolf (Beisitzerin), Ottmar
Dem neu gewählten Vorstand gehören (von links) an: Christoph Heidel (Vorsitzender), Konstanze Bitterwolf (Beisitzerin), Ottmar Rupp (stellvertretender Vorsitzender), Christine Insam (Beisitzerin), Maria Steinmann (Beisitzerin) und Regine Schneider (Beisitzerin) (Foto: GEW)
Schwäbische Zeitung

Die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Ortsverbände Leutkirch und Wangen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat ihren Abschluss in der Fusion zum Ortsverband Allgäu gefunden. Wie die GEW mitteilt, beschloss dies die Kreisversammlung des Kreisverbandes Ravensburg-Bodenseekreis auf Antrag der beiden Ortsverbände. Der neue Ortsverband startete am 1. Januar 2020. Dem neu gewählten Vorstand gehören (von links) an: Christoph Heidel (Vorsitzender), Konstanze Bitterwolf (Beisitzerin), Ottmar Rupp (stellvertretender Vorsitzender), Christine Insam (Beisitzerin), Maria Steinmann (Beisitzerin) und Regine Schneider (Beisitzerin).

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen