Galerie in der Wangener Badstube zeigt Bilder von Xianwei Zhu

Lesedauer: 2 Min
 Das Bild „Rückkehr zu den Wurzeln“ von Xianwei Zhu.
Das Bild „Rückkehr zu den Wurzeln“ von Xianwei Zhu. (Foto: Galerie)
Schwäbische Zeitung

In der Städtischen Galerie in der Badstube ist von Samstag, 6. April, bis Sonntag, 16. Juni, eine Ausstellung des Künstlers Xianwei Zhu mit dem Titel „Zu den Quellen“ zu sehen. Dies geht aus einer städtischen Mitteilung hervor.

Xianwei Zhu hat demnach im Sommer 2018 den Franz-Joseph-Spiegler-Preis auf Schloss Mochental erhalten. In Wangen zeigt er Bilder, die dort entstanden sind und neue Arbeiten aus 2019, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Seine Stimmungsbilder mit ihrer fluiden Wiedergabe von Licht, Luft, Wasser und Himmel assoziierten die melancholischen Weiten eines Caspar David Friedrich, in die es sich endlos schauen lasse, so die Mitteilung weiter. Die Vernissage findet am Freitag, 5. April, ab 19 Uhr statt. OB Michael Lang wird die Gäste begrüßen. Zur Einführung spricht Tobias Wall mit dem Künstler.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen