Fußgängersteg wegen Wartung gesperrt

Lesedauer: 1 Min

Der Fußgängersteg bei der Gallusbrücke ist den ganzen Tag über wegen Wartungsarbeiten gesperrt. Fußgänger müssen auf eine der anderen Brücken über die Argen ausweichen.

Alle sechs Jahre wird die Brücke sowie die Hydraulik der Brücke überprüft. In diesem Jahr findet das im Zuge der alljährlichen Reinigungsarbeiten statt, erklärt Bauhofleiter Martin Blum. Bisher habe die Überprüfung der Brücke aber nichts auffälliges ergeben. Gegen Abend soll sie wieder freigegeben werden.

Gleichzeitig ist auch im Stadtmauerpark einiges los: Der Bauhof reinigt die Kanäle und den Weiher für den jährlichen Frühjahrsputz.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen