Drogen und Alkohol am Steuer

Lesedauer: 1 Min

Blaulicht
Blaulicht (Foto: dpa/Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Bei Verkehrskontrollen am Samstagabend in Wangen mussten zwei Autofahrer ihre Fahrzeuge stehen lassen. Wie die Polizei mitteilt, kontrollierten Beamte gegen 22 Uhr einen 24-Jährigen. Ein Drogentest zeigte an, dass dieser zuvor Cannabis konsumiert hatte. Kurze Zeit später wurde bei einem 63-jährigen Mercedes-Benz-Fahrer Alkoholgenuss festgestellt. Bei beiden Männern führten die Beamten eine Blutentnahme durch. Die Fahrer mussten daraufhin ihre Autos stehen lassen und durften nicht weiter fahren. Eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz wird erstattet.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen