Daniel Schoch und Andreas Jocham in ihren Ämtern bestätigt

Lesedauer: 3 Min
 Unser Bild zeigt (von links) Daniel Schoch, Felix Roth, Roland Bucher, Markus Schneider, Christian Jörg, Markus Müller, Peter M
Unser Bild zeigt (von links) Daniel Schoch, Felix Roth, Roland Bucher, Markus Schneider, Christian Jörg, Markus Müller, Peter Maurus, Thomas Müller, Matthias Müller und Andreas Jocham. (Foto: FFW Niederwangen)
Schwäbische Zeitung

Die neue Führungsriege

Abteilungskommandant:

Daniel Schoch, Stellvertreter: Andreas Jocham

Schriftführer: Roland Bucher

Kassier: Matthias Müller

Ausschuss: Markus Müller, Thomas Müller, Markus Schneider, Felix Roth, Peter Maurus, Christian Jörg

Die beförderten Feuerwehrleute

Zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde Pascal Berger. Zum Hauptfeuerwehrmann gewählt wurden bei der Hauptversammlung Felix Roth, Stefan Müller, Heiko Leib und Christian Jörg, zum Hauptlöschmeister Daniel Schoch. (sz)

Die 41 ehrenamtlichen Mitglieder Abteilung Neuravensburg der Freiwilligen Feuerwehr Wangen mussten im vergangenen Jahr zu 31 Einsätzen ausrücken. Das teilte Abteilungskommandant Daniel Schoch bei der jüngsten Jahreshauptversammlung mit.

Schriftführer Roland Bucher blickte in seinem Bericht noch einmal detailliert auf das vergangene Feuerwehrjahr zurück. Demnach verteilte sich das Einsatzspektrum auf neun Unwettereinsätze, vier technische Hilfeleistungen, drei Fachberatereinsätze im Bereich Biogas und elf Brandeinsätze, darunter vier Fahrzeugbrände auf der Autobahn 96. Außerdem kam es zu drei Täuschungsalarmen und einer Tierrettung, so die Pressemitteilung der Feuerwehr.

Jugendwart Thomas Müller berichtete über das Jahresprogramm der derzeit zehn Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren. Anschließend konnte Kassier Thomas Weber seinen Kassenbericht vortragen und wurde einstimmig von der Versammlung entlastet.

Ordnungsamtsleiter Nicolai Müller beförderte Daniel Schoch zum Hauptlöschmeister und Pascal Berger zum Oberfeuerwehrmann. Christian Jörg, Heiko Leib, Stefan Müller, und Felix Roth erhielten den Rang des Hauptfeuerwehrmanns. Schoch selbst durfte mit Jonas Dürrenberger, Gisela Gresser und Lena Gresser drei neue Mitglieder in die Abteilung aufnehmen. Mit Anton Baumann und Stefan Hofer schieden zwar zwei Kameraden aus der Aktivenwehr aus, bleiben aber laut des Schreibens mit ihrem Übertritt in die Altersabteilung der „Feuerwehrfamile“ erhalten.

Vor den Neuwahlen bedankte sich Schoch bei Rudi Kegel für 25 Jahre Tätigkeit im Ausschuss und bei Thomas Weber für die Führung der Feuerwehrkasse über 28 Jahre hinweg. Beide stellten sich nicht mehr zur Wahl. Abteilungskommandant Daniel Schoch und sein Stellvertreter Andreas Jocham sowie Schriftführer Roland Bucher wurden anschließend von der Versammlung in ihren Ämtern bestätigt. Mit Matthias Müller gehört ein neuer Kassier dem Gremium an. Den Abteilungsausschuss bilden für die nächsten fünf Jahre Markus Müller, Thomas Müller, Markus Schneider, Felix Roth, Peter Maurus und Christian Jörg.

Die neue Führungsriege

Abteilungskommandant:

Daniel Schoch, Stellvertreter: Andreas Jocham

Schriftführer: Roland Bucher

Kassier: Matthias Müller

Ausschuss: Markus Müller, Thomas Müller, Markus Schneider, Felix Roth, Peter Maurus, Christian Jörg

Die beförderten Feuerwehrleute

Zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde Pascal Berger. Zum Hauptfeuerwehrmann gewählt wurden bei der Hauptversammlung Felix Roth, Stefan Müller, Heiko Leib und Christian Jörg, zum Hauptlöschmeister Daniel Schoch. (sz)

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen